Preisliste Reitunterricht

Longenunterricht        
Mitglieder   1/2 Stunde   10,- €  
Nichtmitglieder 1/2 Stunde   14,- €  
           
Unterricht bei Wencke Engelhardt      
Gruppe mit 4-5 Reitern 1 Stunde   5,- € Privatpferd
      zuzüglich 6,- € f. d. Schulpferd
           
zu Zweit    1/2 Stunde   5,- € Privatpferd
      zuzüglich 6,- € f. d. Schulpferd
           
Unterricht bei Peter Nahnsen      
Gruppe mit 4 Reitern 1 Stunde   6,- € Privatpferd
      zuzüglich  6,- € f. d. Schulpferd
Gruppe mit 3 Reitern 1 Stunde   8,- € Privatpferd
      zuzüglich  6,- € f. d. Schulpferd
           
Unterricht bei Sonja Nissen – Dressur    
Einzelunterricht   1 Stunde   30,- € Privatpferd
Einzelunterricht   1/2 Stunde   15,- € Privatpferd
zu Zweit   1/2 Stunde   7,50 € Privatpferd
      zuzüglich 6,- € f. d. Schulpferd
           
Unterricht bei Kim Hinrichsen – Springen    
Gruppenunterricht   1 Stunde   8,- € Privatpferd
      zuzüglich 6,- € f. d. Schulpferd
           
           
Hausfrauenreiten bei Peter Nahnsen    
Gruppe mit 4 Reitern   1 Stunde   6,- € Privatpferd
Gruppe mit 3 Reitern   1 Stunde   8,- € Privatpferd
      zuzüglich 6,- € f. d. Schulpferd
Für Nichtmitglieder 6,- € Hallennutzungsgebühr
           
Reiten für die Kleinen ab 3 Jahren      
Gruppe mit 4-5 Reitern   1 Stunde   10,-  €  
           
Alle Reitstunden werden im Voraus gebucht, diese werden ausschließlich per
Lastschriftenverfahren eingezogen.      
Reitstunden, die gebucht sind, aber aus Krankheits- bzw. anderen Gründen des 
Reiters/der Reiterin nicht angetreten werden können, müssen vergütet werden.
           
Nichtmitglieder können 4x zum Mitgliedspreis auf Probe reiten, danach muss
eine Entscheidung folgen. Diese Regelung ist aus versicherungstechnischen
Gründen notwendig.        

Hallenbelgungsplan

        gültig ab 01.09.2015        
                 
ab bis Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag  Samstag Sonnntag
08.00 09.00 freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten  freies Reiten
09.00 10.00 freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten  freies Reiten
10.00 11.00 freies Reiten freies Reiten freies Reiten Hausfrauenreiten Peter freies Reiten freies Reiten jeden 1. 
11.00 12.00 freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten Sonntag im
12.00 13.00 freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten Monat Ring-
13.00 14.00 freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten reiten
14.00 14.30   freies Reiten freies Reiten  freies Reiten freies Reiten freies Reiten  
14.30 15.00 Dressur Wencke       freies Reiten freies Reiten  freies Reiten
15.00 15.30 Dressur Wencke  Dressur Sonja Dressur Wencke Springen Wencke freies Reiten freies Reiten  freies Reiten
15.30 16.00 Dressur Wencke Dressur Sonja Dressur Wencke Springen Wencke   freies Reiten  freies Reiten
16.00 16.30 Dressur Wencke Dressur Sonja Dressur Wencke Springen Wencke Longe freies Reiten  freies Reiten
16.30 17.00 Dressur Wencke Dressur Sonja Dressur Wencke Springen Wencke Longe  freies Reiten  freies Reiten
17.00 17.30 Dressur Wencke Dressur Sonja Dressur Wencke Einzel Uli Longe  freies Reiten  freies Reiten
17.30 18.00 Dressur Wencke Dressur Sonja Dressur Wencke Einzel Uli Longe  freies Reiten  freies Reiten
18.00 18.30 Dressur Wencke Dressur Sonja Dressur Wencke Einzel Uli Longe  freies Reiten  freies Reiten
18.30 19.00 Einzel Sonja Dressur Sonja Dressur Wencke Einzel Uli Longe  freies Reiten  freies Reiten
19.00 19.30 Einzel Sonja Dressur Sonja freies Reiten   Einzel Christina freies Reiten  freies Reiten
19.30 20.00 Einzel Sonja Dressur Sonja freies Reiten Dressur Peter Einzel Christina freies Reiten  freies Reiten
20.00 20.30 freies Reiten Dressur Sonja freies Reiten Dressur Peter Einzel Christina freies Reiten  freies Reiten
20.30 21.00 freies Reiten  freies Reiten freies Reiten freies Reiten Einzel Christina freies Reiten  freies Reiten
21.00 21.30 freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten    
21 00 22 00 freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten freies Reiten    

Reitunterricht

reitunterricht

Reiten lernen kann jeder, ob 8 oder 80 Jahre. Schauen Sie doch einfach einmal im Reitverein Stollberg vorbei!
Bei uns kann Groß und Klein, Jung und Alt das Reiten lernen, dazu stehen uns momentan fünf Schulpferde und -Ponys zur Verfügung. Bei uns können Sie jederzeit Schnupperreitstunden auf einem unserer zuverlässigen Schulpferde oder Schulponys nehmen. Während dieser Zeit brauchen Sie nicht in den Reitverein einzutreten und können sich in Ruhe entscheiden, ob Ihnen der Umgang mit Pferden Spaß macht. Probieren Sie es aus!

Der Reit- und Fahrvein ‚Rund um den Stollberg‘ e.V. hält verschiedene Angebote für die Reitschüler bereit. Mehrere Reitlehrer gehen ganz individuell auf die Bedürfnisse und Lernerfolge der Reitschüler ein. Jeder Reitschüler sollte mit einem positiven Erfolg seine Reitsunde beenden.

Vom Therapeutischen Reiten über das Longensitzen, bis hin zum Unterricht im Springen und Dressurreiten für ambitionierte Turnierreiterinnen und Turnierreiter, wird auf der Reitanlage des Reitverein Stollberg angeboten.Mittlerweile haben wir auch das Westernreiten mit in unserem Verein aufgenommen. Wenn Sie Fragen zu den Reitstunden und dem Reitunterricht haben, so können Sie sich gerne mit einem unserer auf der Reitanlage des Reitverein Stollberg aktiven Reitlehrer persönlich in Kontakt treten.

Einsteller & Boxen

Pferde auf der Weide

Pensionspferde

Vom Shetty bis zum Großpferd können Einsteller Ihre Pferde bei uns unterbringen.

Die Betreuung der Pferde erfolgt je nach Absprache mit den Besitzern:

Haltung :

Wir haben Außen- und Innenboxen in verschieden Größen verfügbar.

Kleine Ponys ( bis 1,2m)  können den Sommer komplett draußen verbringen.

Täglichen Paddock- und Wiesenauslauf je nach Jahreszeit und Absprache mit den Besitzern.

„Einsteller & Boxen“ weiterlesen

Ausreiten

reitwegeIm Reiter- und Pferdeland Schleswig-Holstein können Ross und Reiter durchatmen und Kraft tanken. Ein Ausritt bei gesunder Meeresluft direkt am Strand entlang ist Urlaub für Mensch und Tier. Ausgebaute Reitrouten führen durch schattige Wälder, im rasanten Galopp übers Stoppelfeld oder durch spritzende Gischt direkt am Strand entlang. Entdecken Sie die Region Mittleres Nordfriesland vom Pferderücken aus – weit oben im hohen Norden Schleswig-Holsteins, direkt an der Nordsee.

Man trifft sich bei uns auf der Reitanlage des RuFV ‚Rund um den Stollberg‘ e.V. Hier besteht die Möglichkeit die Anhänger zu parken und in aller Ruhe sein Pferd fertig zu machen. Dann geht es los zur „Waldtour“, diese ist ca. 12 km lang.

Gleich zu Beginn unserer Reittour durchqueren wir das Naturschutzgebiet „Bordelumer und Langenhorner Heide“, über das wir uns anhand von Tafeln informieren können. Im nördlichen Teil der Reitroute haben wir neben dem großen Rundweg die Wahl zwischen verschiedenen ausgeschilderten Wald-Reit-Wegen, die uns zum Galopp einladen. Auf einem Rastplatz am Rande des Waldes besteht die Möglichkeit zu einer Pause für Pferd & Reiter.

Auf dem großen Rundweg erreichen wir weiter südwestlich den Ort Büttjebüll. Wir reiten eine kurze Strecke durch den schönen Ort mit alten Bauernhäusern und Bäumen. Auf dem Büttjebüller Kirchenweg geht es entlang des Naturerlebnisraumes Stollberg mit seinen verschiedenen Spiel- und Informationsangeboten. Vorbei an der Bordelumer Quelle erreichen wir die Bordelumer Kirche. Am Stollberghang haben wir eine schöne Aussicht, bei gutem Wetter über die Marschen bis hin zu den Inseln und Halligen. Außerdem informieren an dieser besonderen Stelle – am Übergang zwischen Geest und Marsch – Tafeln des Naturerlebnisraums über den Wandel der Küste. Kurz darauf erreichen wir wieder die Reitanlage.

Die Tour lässt sich natürlich aus kombinieren mit anderen Routen, z.B. die Quickhorner Tour ca. 14 km lang. Für weitere Informationen und Planungen für den nächsten Ausritt empfehlen wir die Reit- und Fahrwegekarte Mittleres Nordfriesland an der Westküste. In der Karte sind Reitstationen, Gaststätten und Rastplätze zum Verweilen und Picknicken verzeichnet.  Jede der 12 Reitwege – Routen ist genau beschrieben.

{phocagallery view=category|categoryid=14|limitstart=0|limitcount=12|imageshadow=shadow1|imageordering=9}